Cookies must be enabled to use this web application.

To allow this site to use cookies, use the steps that apply to your browser below. If your browser is not listed below, or if you have any questions regarding this site, please contact us.

Microsoft Internet Explorer
  • 1. Select "Internet Options" from the Tools menu.
  • 2. Click on the "Privacy" tab.
  • 3. Click the "Default" button.
  • 4. Click "OK" to save changes.
Chrome Chrome
  • 1. Click the "Spanner" icon in the top right of the browser.
  • 2. Click Options and change to the "Under the Hood" tab.
  • 3. Scroll down until you see "Cookie settings:".
  • 4. Set this to "Allow all cookies".
Firefox Firefox
  • 1. Go to the "Tools" menu and select "Options".
  • 2. Click the "Privacy" icon on the top of the window.
  • 3. Click on the "Cookies" tab.
  • 4. Check the box corresponding to "Allow sites to set Cookies.
  • 5. Click "OK" to save changes.
Opera Opera
  • 1. Click on the "Tools" menu and then click Preferences.
  • 2. Change to the Advanced tab, and to the cookie section.
  • 3. Select "Accept cookies only from the site I visit" or "Accept cookies".
  • 4. Ensure "Delete new cookies when exiting Opera" is not ticked.
  • 5. Click OK.
Netscape and Mozilla Suite Netscape and Mozilla Suite
  • 1. Select "Preferences" from the Edit menu.
  • 2. Click on the arrow next to "Privacy & Security".
  • 3. Under "Privacy & Security" select "Cookies".
  • 4. Select "Enable all cookies".
  • 5. Click "OK" to save changes.
Safari Safari
  • 1. Click on the "Cog" icon in Safari.
  • 2. Click Preferences.
  • 3. Change to the Security tab.
  • 4. Select "Only from sites I visit" or "Allow".
  • 5. Close the dialog using the cross.
Book Image Not Available
Book details
  • Genre:FAMILY & RELATIONSHIPS
  • SubGenre:Marriage
  • Language:German
  • Pages:65
  • eBook ISBN:9781623097295

Männer-Parkplatz

Abgestellt und vergessen

by Ralph Glomp

Book Image Not Available
Overview
Solo-Theaterstück für einen Mann um Treue und Ehrlichkeit in der Ehe. Horst, Mitte vierzig, Ehemann und Vater einer kleinen Tochter, erwacht mutterseelenallein mitten in der Nacht in der Bar Männer-Parkplatz, in der ihn seine Frau Zwecks ungestörten Einkaufsbummels abgegeben, aber nicht abgeholt hat. Während er auf Befreiung aus seinem unfreiwilligen Gefängnis hofft, hat er genügend Zeit, sein Leben, seine Ehe und seine vielen Seitensprünge Revue passieren zu lassen. Ist er nur Betrüger oder auch Betrogener? Ein abendfüllender Soloabend für einen Mann. Das Thema „Treue“ wird in jeder Variation betrachtet und provoziert teilweise den Zuschauer und überschreitet möglicherweise auch seine Toleranzgrenze. Ein Bühnenbild. Spieldauer ca. 90 Minuten.
Description
Solo-Theaterstück für einen Mann um Treue und Ehrlichkeit in der Ehe. Horst, Mitte vierzig, Ehemann und Vater einer kleinen Tochter, erwacht mutterseelenallein mitten in der Nacht in der Bar Männer-Parkplatz, in der ihn seine Frau Zwecks ungestörten Einkaufsbummels abgegeben, aber nicht abgeholt hat. Während er auf Befreiung aus seinem unfreiwilligen Gefängnis hofft, hat er genügend Zeit, sein Leben, seine Ehe und seine vielen Seitensprünge Revue passieren zu lassen. Ist er nur Betrüger oder auch Betrogener? Ein abendfüllender Soloabend für einen Mann. Das Thema „Treue“ wird in jeder Variation betrachtet und provoziert teilweise den Zuschauer und überschreitet möglicherweise auch seine Toleranzgrenze. Ein Bühnenbild. Spieldauer ca. 90 Minuten. Die Zeit: Gegenwart. Der Ort: Eine Bar, in der Frauen ihre Männer abgeben können, um in Ruhe shoppen zu gehen, der so genannte Männer-Parkplatz. Die Bar ist ausgestattet mit einem Tresen mit Barhockern auf der einen und einer Couch mit Tischchen auf der anderen Seite. Die Bühne ist nur schwach beleuchtet, im Hintergrund erhellt ein Notausgang-Schild den Spielraum, an der Rückwand steht ein Schaukasten mit Sportpokalen. Die Person: Horst, ein verheirateter Familienvater Mitte vierzig. Seine Frau ist Ine, seine kleine Tochter heißt Zoë. Horst lässt das Publikum an seinem Familienleben und seinen Seitensprüngen teilhaben. Genug Zeit hat er dafür, denn er befindet sich mitten in der Nacht mutterseelenallein in der Bar Männer-Parkplatz und stellt sich die Frage, aus welchem Grund ihn seine Frau dort am Abend vorher nicht abgeholt hat.
About the author
Ralph Glomp (* 4. Januar 1968 in Ratzeburg, Schleswig-Holstein) ist ein deutscher Sänger, Komponist, Theaterautor und Verleger. Mit seinen Liedern in der Plansprache Esperanto gelangte er zu internationaler Bekanntheit. Er tritt als Entertainer und Moderator bundesweit bei Festen und Veranstaltungen auf, u. a. mit seiner Show “Der Glomp kommt - Ein Schlagerhimmel voll (Dis)harmonie“. Wegen seiner vollen, charakteristischen Stimme ist Glomp auch ein beliebter Sprecher für Werbung, Theater und Nachrichten. (Quelle: Eric Walz auf Wikipedia.de)
Thanks for submitting a review!

Your review will need to be approved by the author before being posted.

See Inside
Session Expiration WarningYour session is due to expire.

Your online session is due to expire shortly.
Would you like to extend your session and remain logged in?

Session Expired

Your session has expired.We're sorry, but your online session has expired.
Please log back into your account to continue.